Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Bürgerstiftung Dußlingen bedankt sich ganz herzlich bei allen Stiftern, Spendern, Sponsoren und den vielen Dußlinger Bürgerinnen und Bürgern, die uns auch im zurückliegenden Jahr finanziell, durch ihre ehrenamtliche Arbeit oder als Kooperationspartner unterstützt haben.

Nur mit ihrer Hilfe und ihrem Engagement konnten wir uns in diesem Maße wieder für ein gutes bürgerschaftliches Zusammenleben in Dußlingen einsetzen.

So war es möglich, auch in 2019 nicht nur unser Projekt „Dußlinger Bürgerauto“ erneut erfolgreich fortzusetzen sondern beispielsweise auch die Projekte Kulturelles Erbe bewahren- „Wie es früher war“ und die „Notfalldose für Dußlingen – Hilfe aus dem Kühlschrank“ umzusetzen.

Aber auch die vielen schönen Veranstaltungen wie das kulinarische Kino, das Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester, die Beteiligung am Sommerferienprogramm, das Weihnachtsbaumschlagen und nicht zuletzt die Aktivitäten des Projekt-Café und die Förderung mehrerer Kinder- und Schulprojekte konnten nur dank Ihres Beitrages so erfolgreich durchgeführt werden.

Die Bürgerstiftung Dußlingen wünscht Ihnen und Ihren Familien ein gesundes, erfolgreiches, friedvolles Jahr 2020.

 

Stiften von Zeit

Sie haben die Zukunft Dußlingens in der Hand!

Stiften von Ideen

Sie haben die Zukunft Dußlingens im Kopf!

Stiften von Geld

Unterstützen Sie die Bürgerstiftung Dußlingen.

Stifter werden

Werden Sie Stifter in dem Sie eine Summe ab 500€ Spenden.

Aktuelle Projekte

Das Bürgerauto

Fahrer_des_Dusslinger_Buergerautos_2018

!Das Bürgerauto fährt ab sofort auch zusätzlich an den Donnerstagen!

Liebe Dußlinger Bürgerinnen und Bürger,
die Bürgerstiftung Dußlingen stellt den Bürgern ein Elektroauto an vier Tagen, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr, für Fahrten innerhalb Dußlingens, ggf. auch außerhalb, zur Verfügung.
Wir möchten allen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind die Möglichkeit bieten, ihre Erledigungen innerhalb des Ortes zu tätigen. Fahrten außerhalb von Dußlingen sind z.B. zu Fachärzten oder Rehamaßnahmen möglich. Sie werden zu Hause abgeholt und auch wieder nach Hause gebracht.
14 ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer ermöglichen dieses Angebot der Bürgerstiftung.
Unter der Nummer 2635, oder direkt in der Brücken-Apotheke können Sie tagsüber unter Angabe des Zieles, Anschrift und Telefonnummer bis 1 Tag vor dem gewünschten Fahrtag anmelden.
Die Fahrten sind für alle Dußlinger Bürger kostenlos. Natürlich sind Spenden für die Bürgerstiftung immer willkommen.

Unseren Email Newsletter erhalten

Wenn Sie regelmäßig über die Arbeit der Bürgerstiftung informiert werden wollen, so abonnieren Sie doch unseren Newsletter.

Siegel_BSD

Die Bürgerstiftung Dußlingen trägt das „Gütesiegel des Arbeitskreises Bürgerstiftungen“, das vom Bundesverband Deutscher Stiftungen verliehen wird.

Selbstverpflichtung der Bürgerstiftungen in Deutschland

Mit der Selbstverpflichtung „Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt!“ setzen die Bürgerstiftungen in Deutschland gemeinsam ein Zeichen für Demokratie und ein menschenwürdiges Miteinander, für Toleranz und Vielfalt, gegen Hass, Intoleranz, Diskriminierung und Rassismus