Für kühlere Tage haben wir unser Fahrerteam mit einheitlichen blauen Fleece-Westen ausgestattet.

Auf der Rückseite der Westen ist unser Logo mit dem Schriftzug „Bürgerstiftung Dußlingen“ und auf der Vorderseite zusätzlich der jeweilige Name eingestickt.
Wir freuen uns, dass die Westen so gut ankommen und danken sehr allen Fahrerinnen und Fahrern, die es ermöglichen, auch in der so schwierigen Zeit der Pandemie den Betrieb des Bürgerauto aufrecht zu erhalten.
Ganz wichtig sind gerade jetzt auch die Fahrten von impfberechtigten Personen, die ohne das Bürgerauto nur schwer zum Impfzentrum gelangen könnten. – Ohne das ehrenamtliche Engagement unseres Fahrerteams würden diese Dußlinger Bürgerinnen und Bürger möglicherweise keinen oder erst viel später den so wichtigen Impfschutz erhalten.


Helmut Oerle und Kurt Schäfer freuen sich über die neuen Westen.