Projekt-Café „Urlaub ohne Koffer“ am 21. August, in den Lebensräumen für Jung und Alt

Nachdem die Temperaturen in den Tagen zuvor gesunken waren und es recht kühl geworden war, strahlte an diesem Tag wieder die Sonne. Für die geplanten Wasserspiele bei den Fontänen war es leider doch zu frisch, dafür wurden im Hof des Gemeindepflegehauses Bastelarbeiten und Spiele für die Kinder angeboten.

Die Gäste erfreuten sich an diesem Nachmittag bei guten Gesprächen und geselligem Zusammensein. Bei frischen Obstbechern, selbst gebackenen Kuchen, Eiscafé und „Blonder Engel“ versüßte man sich den Nachmittag kulinarisch. So kam ein Gefühl von Urlaub auf, ohne seinen Koffer packen zu müssen.

 

 

Projekt-Café „Kinder, Kinder“ am 18. September beim Bürgerpark

Kunterbunt ging es letzte Woche auf dem Bürgerpark zu. Kinder, Kinder war das Thema wofür Frau Sabine Dieterle und ihre Kollegin Frau Annika Lensler vom Tageselternverein Tübingen eingeladen waren. Sie stellten die Arbeit des Tageselternvereins vor und standen für Fragen rund um die Kinderbetreuung zur Verfügung. Auch die Dußlinger Tagesmütter waren zahlreich gekommen und standen für Gespräche und Fragen zur Verfügung. Was für Aufgaben hat der Tageselternverein? Wie wird man Tagesmutter? Welche Voraussetzungen muss man mitbringen? Oder wie finde ich die richtige Tagesmutter für mein Kind? Fragen für die es an diesem Nachmittag bei schönstem Spätsommerwetter eine Antwort gab. Das leckere Kuchenbuffet und fairer Kaffee rundeten die Begegnungen an diesem Nachmittag ab.

Frau Dieterle und Frau Lensler hatten, zur Freude der Kinder Bastelangebote und einen mobilen Barfußpfad mitgebracht. Die Kinder konnten sich schminken lassen, und von der Gemeinde Dußlingen gab es für alle Kinder einen Turnbeutel gefüllt mit kleinen Geschenken.

Um 17.00 Uhr versammelten sich einige Kinder um Frau Magdalena Jabs vom CVJM Dußlingen/Stockach. Sie war mit den Regenbogenkids gekommen, um unseren Projekt-Café-Kinder-Nachmittag mit lustigen Liedern zu umrahmen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen, die den Nachmittag mitgestaltet haben, herzlich bedanken.

Sollten Sie noch Fragen zur Kinderbetreuung/Tagesmutter haben, melden Sie sich gerne bei dem
Tageselternverein Tübingen, Frau Dieterle oder Frau Lensler, Wilhelmstraße 14 in 72074 Tübingen, info@tageselternverein.de, Tel. 07071/68 770-11.

Das nächste Projekt-Café findet am 16. Oktober ab 15.00 Uhr im katholischen Gemeindehaus statt.

Sollten Sie Zeit und Lust haben, beim Projekt Café mitzuhelfen, Kuchen zu backen oder sonstige Anregungen haben, schreiben Sie uns: dusslinger-projektcafe@outlook.de oder sprechen Sie uns an. Wir freuen uns!